Die Sicherheit von Krankenhäusern liegt in Ihren Händen? Mit diesem Job schon!

Die Sicherheit von Krankenhäusern liegt in Ihren Händen? Mit diesem Job schon!

Stellenangebot für Absolventen:Junior Consultant (m/w/d) für Informationssicherheit

Job-Details

Arbeitgeber:

Standort
München

Umfang
Vollzeit

Karrierelevel
Berufseinsteiger

Ihre Perspektiven

Die Sicherheit von IT, Informationen und Datenverarbeitungen ist eine der größten Herausforderungen für Unternehmen. Weil hier technische, organisatorische und juristische Aspekte zusammenspielen, bieten sich für breit aufgestellte Informatiker und Juristen mit guten IT-Kenntnissen gleichermaßen herausragende Karrierechancen.

Als Junior Consultant (m/w/d) für Informationssicherheit lernen Sie bei der activeMind AG, wie Sie gesetzeskonforme IT-Systeme errichten und betreiben. Unter Anleitung Ihres persönlichen Mentors unterstützen Sie unsere Mandanten und helfen bzw. prüfen vor Ort oder in Online-Audits.

Regelmäßige Fortbildungen und Zertifizierungen – etwa zur ISO 27001 und zum BSI-Grundschutz – helfen Ihnen bei Ihrer beruflichen Entwicklung. Auf diese Weise sind Sie karrieretechnisch im schnell wachsenden Markt der Informationssicherheit bestens aufgestellt.

Unser erfahrenes Team steht Ihnen dabei stets zur Seite. Zusammen finden wir immer die beste Lösung – und genießen anschließend gemeinsam das Mittagessen und die eine oder andere Feierabendaktivität.

Weiterlesen: Arbeitgeber | Kollegen | Standorte

Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben als Junior Consultant gehört die Optimierung der Informationssicherheit von renommierten Unternehmen, Kon­zernen oder Krankenhäusern, darunter auch Organisationen der Kritischen Infrastruktur (KRITIS). Sie kontrollieren die Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben und helfen dabei, innovative und praktikable Lösungen im Bereich technisch-organisatorischer Maßnahmen zu finden.

In Ihrer Position unterstützen Sie unsere Mandanten vorwiegend von unserem Büro in München (alternativ in Berlin) sowie vor Ort oder per Online-Audit.

Ihr Profil

Notwendige Qualifikationen

  • Sie haben einen Bachelor oder höheren Abschluss in Informatik oder einem vergleichbaren technischen Studienfach
  • Alternativ verfügen Sie über ein abgeschlossenes juristisches Studium
  • Sie sprechen Deutsch auf Niveau eines Muttersprachlers
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse für den beruflichen Gebrauch

Gewünschte Qualifikationen

  • Sie kennen sich bereits gut im Bereich der Informationssicherheit und/oder des Datenschutzrechts aus
  • Sie sind bereit, sich stetig zu den Themen Informationssicherheit und entsprechenden Zertifizierungen fortzubilden
  • Sie haben Spaß daran, eigenverantwortlich Mandanten deutschlandweit zu besuchen und zu unterstützen (ca. drei bis fünf Tage im Monat)
  • Sie haben Sinn für Humor und sind kontaktfreudig
  • Hohe Eigeninitiative und Teamfähigkeit stehen bei Ihnen nicht nur im Lebenslauf
  • Unternehmerisches Denken bringen Sie von Haus aus mit

Benefits

Strukturiertes OnboardingStrukturiertes Onboarding
Mentoring zum ArbeitsbeginnMentoring zum Arbeitsbeginn
1% Arbeitszeit für soziale Projekte1% Arbeitszeit für soziale Projekte
Werteorientierte FührungWerteorientierte Führung
Echte 40-Stunden-WocheEchte 40-Stunden-Woche
Auslandsaufenthalt möglichAuslandsaufenthalt möglich
Bezahlte FortbildungenBezahlte Fortbildungen
ZertifizierungenZertifizierungen
Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
Home-OfficeHome-Office
Aktives TeambuildingAktives Teambuilding
MitarbeitereventsMitarbeiterevents
Obst und TrockenfrüchteObst und Trockenfrüchte
Politik der offenen TürenPolitik der offenen Türen
Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
Warm- und KaltgetränkeWarm- und Kaltgetränke
Ergonomische ArbeitsplätzeErgonomische Arbeitsplätze
Betriebliche GesundheitsvorsorgeBetriebliche Gesundheitsvorsorge
Zuschuss zum ÖPNV-TicketZuschuss zum ÖPNV-Ticket

Stellenangebot für Absolventen:Junior Consultant (m/w/d) für Informationssicherheit

Ihre Perspektiven

Die Sicherheit von IT, Informationen und Datenverarbeitungen ist eine der größten Herausforderungen für Unternehmen. Weil hier technische, organisatorische und juristische Aspekte zusammenspielen, bieten sich für breit aufgestellte Informatiker und Juristen mit guten IT-Kenntnissen gleichermaßen herausragende Karrierechancen.

Als Junior Consultant (m/w/d) für Informationssicherheit lernen Sie bei der activeMind AG, wie Sie gesetzeskonforme IT-Systeme errichten und betreiben. Unter Anleitung Ihres persönlichen Mentors unterstützen Sie unsere Mandanten und helfen bzw. prüfen vor Ort oder in Online-Audits.

Regelmäßige Fortbildungen und Zertifizierungen – etwa zur ISO 27001 und zum BSI-Grundschutz – helfen Ihnen bei Ihrer beruflichen Entwicklung. Auf diese Weise sind Sie karrieretechnisch im schnell wachsenden Markt der Informationssicherheit bestens aufgestellt.

Unser erfahrenes Team steht Ihnen dabei stets zur Seite. Zusammen finden wir immer die beste Lösung – und genießen anschließend gemeinsam das Mittagessen und die eine oder andere Feierabendaktivität.

Weiterlesen: Arbeitgeber | Kollegen | Standorte

Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben als Junior Consultant gehört die Optimierung der Informationssicherheit von renommierten Unternehmen, Kon­zernen oder Krankenhäusern, darunter auch Organisationen der Kritischen Infrastruktur (KRITIS). Sie kontrollieren die Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben und helfen dabei, innovative und praktikable Lösungen im Bereich technisch-organisatorischer Maßnahmen zu finden.

In Ihrer Position unterstützen Sie unsere Mandanten vorwiegend von unserem Büro in München (alternativ in Berlin) sowie vor Ort oder per Online-Audit.

Ihr Profil

Notwendige Qualifikationen

  • Sie haben einen Bachelor oder höheren Abschluss in Informatik oder einem vergleichbaren technischen Studienfach
  • Alternativ verfügen Sie über ein abgeschlossenes juristisches Studium
  • Sie sprechen Deutsch auf Niveau eines Muttersprachlers
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse für den beruflichen Gebrauch

Gewünschte Qualifikationen

  • Sie kennen sich bereits gut im Bereich der Informationssicherheit und/oder des Datenschutzrechts aus
  • Sie sind bereit, sich stetig zu den Themen Informationssicherheit und entsprechenden Zertifizierungen fortzubilden
  • Sie haben Spaß daran, eigenverantwortlich Mandanten deutschlandweit zu besuchen und zu unterstützen (ca. drei bis fünf Tage im Monat)
  • Sie haben Sinn für Humor und sind kontaktfreudig
  • Hohe Eigeninitiative und Teamfähigkeit stehen bei Ihnen nicht nur im Lebenslauf
  • Unternehmerisches Denken bringen Sie von Haus aus mit

Job-Details

Arbeitgeber:

Standort
München

Umfang
Vollzeit

Karrierelevel
Berufseinsteiger

Benefits

Strukturiertes OnboardingStrukturiertes Onboarding
Mentoring zum ArbeitsbeginnMentoring zum Arbeitsbeginn
1% Arbeitszeit für soziale Projekte1% Arbeitszeit für soziale Projekte
Werteorientierte FührungWerteorientierte Führung
Echte 40-Stunden-WocheEchte 40-Stunden-Woche
Auslandsaufenthalt möglichAuslandsaufenthalt möglich
Bezahlte FortbildungenBezahlte Fortbildungen
ZertifizierungenZertifizierungen
Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
Home-OfficeHome-Office
Aktives TeambuildingAktives Teambuilding
MitarbeitereventsMitarbeiterevents
Obst und TrockenfrüchteObst und Trockenfrüchte
Politik der offenen TürenPolitik der offenen Türen
Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
Warm- und KaltgetränkeWarm- und Kaltgetränke
Ergonomische ArbeitsplätzeErgonomische Arbeitsplätze
Betriebliche GesundheitsvorsorgeBetriebliche Gesundheitsvorsorge
Zuschuss zum ÖPNV-TicketZuschuss zum ÖPNV-Ticket

Ihre Bewerbung

Sind Sie bereit? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Eintrittstermin!

Bewerbung bei activeMind